Modellflug

Modellflug ist eine der aktivsten Sektionen in unserem Verein.

Modellflug ist für Kinder und Jugendliche der ideale Einstieg in die „richtige“ Fliegerei oder einfach ein Virus, der einem das ganze Leben nicht mehr loslässt. Wir sind mittlerweile über 35 Mitglieder, die Modellhubschrauber, Modellflugzeuge, turbinengetriebene Modellflugzeuge und Modellfallschirmspringer fliegen. In den Jahren 2001 und 2002 haben wir uns ein sehr schönes Modellfluggelände geschaffen, welches hohen Sicherheitsstandards entspricht und uns viel Spaß beim Fliegen bereitet. Durch gute Zusammenarbeit mit befreundeten Modellflugklubs können wir zu unseren Veranstaltungen immer ein großes Spektrum des Modellbaus zeigen.

Flugmodellbau-Werkstatttage für Kinder und Jugendliche finden in der Wintersaison bis Ende März montags und freitags von 15:oo Uhr bis 17:oo Uhr in der Werkstatt in der Käthe-Niederkirchner-Straße (im Hof  der Lebensräume) statt. Zu den Werkstatttagen ist eine telefonische Voranmeldung unter 016097478317 notwendig.

Die Indoortage (also Fliegen in der Halle) finden in der Wintersaison bis Ende März immer donnerstags von 19:oo Uhr bis 21:oo Uhr in der Sporthalle des Johanneums statt.  (Turnschuh sind erforderlich!)

Lehrer-Schüler-Fliegen ist je nach Witterung in der Sommersaison ab Ende März  montags und freitags von 15:oo Uhr bis 17:oo Uhr auf dem Flugplatz in Nardt möglich. Bitte begebt euch dazu auf den ausgeschilderten Modellflugplatz oder fragt nach dem Weg.

Und so suchen wir noch junge oder ältere Freunde, die sich ebenfalls für den Modellflug begeistern können. Ihr findet bei uns immer tatkräftige und fundierte Hilfe. Kommt einfach auf dem Modellflugplatz vorbei und fragt danach.

Achtet auch auf die vielfältigen Veranstaltungen im Modellflugbereich.

Regelmäßige Termine in der Sommersaison

  • Samstags und sonntags Flugbetrieb auf dem Flugplatz Nardt.

Regelmäßige Termine in der Wintersaison

  • Flugmodellbau-Werkstatttage montags und freitags von 15:oo Uhr bis 17:oo Uhr in der Werkstatt in der Käthe-Niederkirchner-Straße
  • Indoorfliegen donnerstags von 19:oo Uhr bis 21:oo Uhr in der Sporthalle des Johanneums.

Modellflieger Enrico Richter

P3098969.JPG


Modellflieger Jens Arndt

002210.jpgErster Kontakt mit dem Modellsport als Schüler, zu DDR – GST Zeiten. Fesselflug und Segelflug-Freiflugmodelle. Erste Erfolge bei Wettkämpfen. Dann eine längere Pause, u. a. weil man in der DDR nicht immer das Material bekommen hat das notwendig gewesen wäre um weiter zu kommen. Etwa seit 2005 wieder dabei, als Wochenend- und Freizeitpilot, zuerst auf dem Modellfluggelände „Schacht 15“, später auf dem „Waldflugplatz“ in der Nähe von Schwarzkollm und seit einigen Jahren hier beim Aeroklub Nardt.