11. Sonnenwendpokal 2018 – F3B-Modellflugwettkampf in Nardt

12 Jul

Vom 20.07.2018 bis 22.07.2018 findet der 11. Sonnenwendpokal traditionell auf dem Flugplatz Nardt statt. Ausrichter ist der MFSC Dresden e.V. gemeinsam mit dem Förderverein F3B und dem Aeroklub Hoyerswerda. Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen.

Zeitplan

Freitag 20.07.2018:

  • ab 15:00 Uhr Trainingsflüge

Samstag 21.07.2018

  • 07:30 Uhr Briefing
  • 08:00 Uhr Beginn des Wettbewerbs

Sonntag 22.07.2018

  • 08:00 Uhr Weiterführung des Wettbewerbs
  • ca. 16:00 Uhr Ende des Wettbewerbs
  • ca. 16:30 Uhr Siegerehrung

F3B Wettkampf

 

Hintergrund F3B-Modellflug

Bei F3B handelt es sich um funkferngesteuerte Segelflugmodelle (F3B), welche im Wettkampf folgende Einzeldisziplinen absolvieren:

  • Zeitflug – Nach dem Hochstart muss möglichst genau 10 Minuten geflogen werden und zum Ende eine Ziellandung erfolgen.
  • Streckenflug – Nach dem Hochstart soll eine 150 m-Strecke möglichst oft durchflogen werden.
  • Speedflug – Nach dem Hochstart muß die 150 m-Strecke 4-mal in möglichst kurzer Zeit durchflogen werden.

Der Hochstart wird mittels Elektro-Winde und Kunststoffseilen durchgeführt.