Segelflieger für einen Tag

28 Sep

Nutze deine Chance zum Abheben beim Aeroklub Hoyerswerda am 5. Oktober 2013

Dich erwartet mindestens ein Segelflugstart auf dem Sitz des Piloten, mit einem unserer erfahrenen Fluglehrer. Diesen erlebnisreichen Tag verbringst du in der aufgeschlossenen Gemeinschaft der Flugschüler und Lizenzpiloten

Weiterhin hast du die Möglichkeit, dir die notwendige Technik rund ums Fliegen einmal genauer an zuschauen.

Wenn du nach diesem Tag das Gefühl hast, das Fliegen erlernen zu wollen, steht deinem Ausbildungsbeginn in unserem Verein nichts mehr im Wege. Mit der monatlichen Flatrate von nur 40€ kannst du das unendliche Gefühl der Freiheit ab nun an jederzeit genießen.
Kosten: keine  (ausgenommen: Imbiss, z. B. Bockwurst, 1,50 €)

Anmeldung: Voranmeldung erforderlich, unter 0157-71832251 oder jugend [at] flugplatz-nardt [dot] de (Hans Pietsch)

Tagesablauf: Teilnahme am Flugbetrieb an mehreren Stationen, geführt und angeleitet von unseren Flugschülern und Lizenzpiloten, Mindestens ein Windenstart im Segelflugzeug, Auswertung (ggf. am Lagerfeuer).

Hat man nach diesem Erlebnistag das Gefühl, dass Fliegen das richtige Hobby werden kann, steht dem Ausbildungsbeginn nichts entgegen, ab vollendetem 14. Lebensjahr ist die fliegerische Ausbildung möglich. Für Mädchen und Jungen muss das nicht nur Freizeitvergnügen sein, sondern kann auch Grundlage für einen späteren Luftfahrtberuf werden. Viele von uns sind jetzt Berufspiloten, Luftfahrttechniker, Triebwerksingenieure, Prüfer für Luftfahrtgeräte, Fluglotsen oder Militärflieger.

Bedingungen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • durchgehende Anwesenheit von 9.oo Uhr morgens (pünktlich) bis zum Flugbetriebsende
  • Voranmeldung erforderlich, unter 0157 7183 2251 oder jugend [at] flugplatz-nardt [dot] de